Meditation - Konstellation - Inspiration

Dieser Kurs richtet sich an alle die individuell oder in Gruppen mit Menschen zusammen arbeiten, wie z.B. PsychotherapeutInnen, PflegerInnen, soziale Berufe, YogaleherInnen, Ärzte etc. Aber auch alle, die einfach tiefer in die Heilarbeit mit sich selbst gehen möchten sind eingeladen teilzunehmen.

 

Wir beschäftigen uns mit Themen wie:

 

- Wie erfahre und spüre ich, was ich oder mein Gegenüber braucht

- Was bedeutet eigentlich: den Raum halten und wie mache ich das?

- verschiedene Heilungstechniken

- Rituale und Zeremonien gestalten

- Prozessorientiert miteinander arbeiten

- Was passiert beim Räuchern und wie mache ich das

- das Wissen um Gebete

 -Energiearbeiten

- Bewusstseinserweiterung, was heißt das?

- achtsamere Begegnung mit uns und anderen


​Die Meditation ist die Stille und der Ort, wo wir transformieren können und neue Wege zum Vorschein kommen.

 

Die Konstellation (Aufstellung) ist der Ort, wo wir schauen was wir loslassen können, und was wir ins Leben bitten, um friedvoller zu sein.

 

Die Inspiration ist der Ort, wo wir aktiv werden und schauen, welche Möglichkeiten es gibt im Leben die Samen zu setzen.

 

Ich freue mich euch kennenzulernen und mein Wissen mit euch zu teilen.

Nächste Termine findet ihr unter Events